Aktuelles

Gräben sollen in erster Linie der Entwässerung angrenzender Flächen und der Abführung von oberflächlich austretendem Grund- oder Niederschlagswasser dienen. Da eine Politik der „Wachsenden Stadt“ zu immer mehr Flächenversiegelungen führt, bedarf es funktionierender Entwässerungs- und Versickerungssysteme. Gerade auch mit Sicht...

Die Berufliche Schule Niendorf Markt wird erweitert und hier die Standorte Isestraße und Niendorf Markt zusammengelegt. Das Vorhaben soll bis zum Herbst 2009 abgeschlossen werden. In diesem Zusammenhang waren leider auch Baumfällungen auf dem Gelände notwendig. Bereits am 26.11.07 wurde dem...

Der Ortsausschuss Lokstedt (OA Lo) hatte am 21.01.08 beschlossen, zeitnah über den Sachstand zur künftigen Nutzung der Amsinck-Villa informiert zu werden. Hierzu sollte ein Vertreter der zuständigen Fachbehörde dem Ortsausschuss im nichtöffentlichen Teil über dasVerfahren berichten. Insbesondere sollte dargestellt werden, inwieweit...

Das Freiwilligenforum Niendorf und ProNieNo bieten in Kooperation ein Schülercoaching für Schüler/innen der Klassen 8-10 an. Hierbei werden momentan rund 10 Schülerinnen und Schüler der GHR Sachsenweg betreut. Die ehrenamtlichen Helfer/innen geben Unterstützung bei der Suche und Vermittlung vonPraktikumsplätzen oder begleiten...

Kleine Anfrage der Mitglieder der Bezirksversammlung, Herrn Hans-Dieter Ewe, Herrn Gabor Gottlieb, Herrn Rüdiger Rust und Herrn Marc Schemmel (SPD-Fraktion) „Bolzplätze im Bezirk Eimsbüttel“ Die Anfrage wird wie folgt beantwortet: Für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene, bieten so genannte Bolzplätze die...

SPD-Bezirkspolitiker fordern mehr Initiativen für Spiel- und Sportflächen in Eimsbüttel. Frei- und Spielflächen in den Großstädten verschwinden, durch Ganztagsschulen und Turbo-Abi haben Kinder und Jugendliche weniger Freizeit, zahlreiche Konkurrenzangebote locken junge Menschen an, wer spielt da noch wie früher ungezwungen „auf...

Laut Städtebaulichem Vertrag vom 15. Dezember 2006 sind hinsichtlich der Flohmarkt-Regelungen auf dem IKEA-Parkplatz in Schnelsen beginnend mit dem Jahr 2008 jeweils zwei Flohmarktveranstaltungen zulässig. Auf der Homepage des Flohmarkt-Veranstalters Hochberg wurden aber weiterhin vier Flohmarkttermine für das IKEA-Gelände in Schnelsen...

[caption id="attachment_949" align="alignleft" width="200" caption="Foto: M.Glathe - PIXELIO"][/caption] Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet: Sachverhalt/Fragen Durch die Rahmenvereinbarung zwischen der Behörde für Bildung und Sport (BBS) und dem Hamburger Sportbund (HSB) sind die Sportvereine aufgefordert, Sportanlagen in Eigenregie zu betreiben. Hierfür sollen...

Wie steht’s um die Übernahme von Sportanlagen durch Eimsbüttels Sportvereine? Zu diesem Thema hat nun der SPD-Abgeordnete Marc Schemmel eine umfassende Anfrage an die Verwaltung eingereicht. Ergebnis: Noch immer ist keine einzige Anlage an einen Verein übergeben worden. „Offenbar bestehen...