Aktuelles

Der Bezirk plant im Bereich Duvenacker den Bebauungsplan Eidelstedt 75 zu erarbeiten, weil auf dem Flurstück 6118 Wohnungsbauten errichtet werden sollen. Die jetzige Ausweisung für das Grundstück gemäß Baustufenplan lautet „Außengebiet Landschaftsschutz“. Zurzeit ist die Fläche an einen Bauern zum...

Öffentliche Flächen werden von verschiedenen Stellen verwaltet, u.a. auch von den Bezirksämtern. Mit der sogenannten „Entflechtungsdrucksache“ (Drs. 20/5024) sind 2012 alle öffentlichen Grünanlagen, Spielplätze, Gewässer und Waldflächen, soweit sie in der Zuständigkeit der Bezirksämter lagen, und die Sportstätten in das...

Am 22. September 2015 berichtete das Hamburger Abendblatt über Pläne der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung (BWFG) und der Universität Hamburg, den Uni-Campus am Von-Melle-Park neuzugestalten. Ein entsprechendes Konzept sei bereits vom Architektenbüro asdfg erarbeitet worden und Universitätspräsident Dieter...

Die Dekadenstrategie Sport und die damit verbundene Sanierungsoffensive Sportstättenbau verfolgt u.a. das Ziel, möglichst bis zum Jahre 2020 alle Sportstätten in Hamburg instand zu setzen und zu modernisieren, um das Profil der Sportstadt Hamburg im Breiten- und im Leistungssportbereich zu...

Bürger können sich nach § 20 BezVG mit Anliegen, die die Aufgaben des Bezirksamts Eimsbüttel betreffen, an die Bezirksversammlung wenden. Bislang erfolgen solche Eingaben an die Bezirksversammlung Eimsbüttel i.d.R. postalisch oder per E-Mail. ...

Die Interkulturelle Begegnungsstätte (IKB e.V.) bietet mit dem Projekt LÂLE ein Beratungsangebot insbesondere für Migrantinnen, die von häuslicher Gewalt und/oder Zwangsheirat betroffen sind. ...