Aktuelles

Das chinesische Teehaus war seit dem Beginn der Renovierungsarbeiten im Juni 2011 schon öfter Gegenstand von parlamentarischen Anfragen, zuletzt in der Anfrage aus der Bürgerschaft 20/6522 vom 22.01.2013. Das chinesische Teehaus wird inzwischen von der Universität Hamburg Marketing GmbH als...

Altkleidersammlungen sind als Spendenaktionen und Wiederverwertung im Sinne des Recycling weit verbreitet. Der Bereich ist zum Teil gemeinnützig geprägt, aber es gibt auch gewerbliche Anbieter. Dabei ist durchaus umstritten, ob jeweils die Wohltätigkeit im Vordergrund steht oder nicht doch primär...

Auf der Grünfläche neben dem Eidelstedt Center, die in Besitz der MEAG ist, wurde Anfang dieses Jahres eine große Buche, die von einem Riesenporling befallen war, gefällt. Als Ersatz sollten zwei großkronige Bäume gepflanzt werden....

Seit 2011 gibt es in Hamburg das Katastrophenwarnsystem „KATWARN“. KATWARN bietet für Hamburg die Möglichkeit, sich per SMS vor Großgefahren warnen zu lassen. Bei der Anmeldung muss lediglich ein Hamburger Postleitzahlen-Gebiet angegeben werden, für welches man die Warnungen erhalten möchte....

Die Bezirksversammlung hat am 13.12.2012 beschlossen: Der Bezirksamtsleiter möge sich dafür einsetzen, dass die notwendige Anzahl für eine ausreichende Versorgung im öffentlichen Raum sowie in der Umgebung von bezirklichen Senioreneinrichtungen mit seniorengerechten Sitzgelegenheiten, die grundsätzlich mit Armlehnen ausgestattet werden sollen,...