Antrag

Der Spiel- und Freizeitpark Flaßheide e.V. wurde 1974 durch die Bewohner der damaligen Neubausiedlung Flaßheide im Stadtteil Stellingen gegründet. Die Freie und Hansestadt hatte dem Verein das 4000 Quadratmeter große Grundstück zur Verfügung gestellt, verbunden mit der Auflage, für den Erhalt der Anlage zu sorgen. Da...

Fairer Handel ist ein wichtiges Instrument um die Lebenssituation von Kleinbauernfamilien und Plantagearbeitern in Entwicklungs- und Schwellenländern zu verbessern. Die Bezirksversammlung Eimsbüttel hat sich in der Sitzung vom 14. Dezember 2017 einstimmig dafür ausgesprochen, im Rahmen ihrer Möglichkeiten auf eine verstärkte Verbreitung von Fair-Trade-Produkten hinzuwirken....

Das Hamburger StadtRad-System wird umfangreich ausgebaut. Mit der Neuausschreibung des Betreibervertrags zum 1. Januar 2019 hat der Hamburger Senat neben der Einführung einer neuen Radflotte und elektrisch unterstützten Lastenrädern vor allem die umfangreiche Vergrößerung des Stationsnetzes um 145 Stationen in Angriff genommen. Die Hamburgerinnen und Hamburger...

Im Zuge der geplanten Nachverdichtung im Eisenbahnerviertel in Eidelstedt hat die Bezirksversammlung im Januar 2018 die Aufstellung des Bebauungsplans Eidelstedt 76 (Redingskamp) beschlossen. Bevor das Verfahren mit der Zustimmung der Bezirksversammlung zur Öffentlichen Plandiskussion fortgesetzt werden kann, gibt es aus Sicht der Bezirkspolitik in einigen Punkten...

Der Bezirk Eimsbüttel ist der am dichtesten besiedelte Bezirk der Freien und Hansestadt Hamburg. 14 % der Einwohnerinnen und Einwohner leben auf 6 % der Fläche Hamburgs. Die Bevölkerungsdichte ist mehr als doppelt so hoch wie in der gesamten Stadt. Eimsbüttel verfügt zudem kaum über...

Eimsbüttel verfügt über eine gut ausgebaute Sportinfrastruktur und über vielfältige Sportangebote. Gerade im Breitensport leisten auch die kleineren Sportvereine in den Quartieren einen wichtigen Beitrag dazu, diese guten Bedingungen zu schaffen und aufrechtzuhalten. Nicht nur vor dem Hintergrund der stetig anwachsenden Bevölkerung, sondern auch hinsichtlich...

Bürgerschaftliches Engagement hält die Gesellschaft zusammen. Begegnung von Menschen zu ermöglichen und Freiräume für bürgerliches Engagement, für Kunst und Kultur zu schaffen, ist somit ein konstitutives Element jeder liberalen demokratischen Ordnung. Orte für Zusammenkünfte zu finden, in denen Nachbarn auf unkommerzieller Basis zusammenkommen können und...