Gesundheit Tag

Antrag der SPD-Fraktion Sachverhalt/Fragen Die Betreuung von Schülerinnen und Schülern, die während der Schulzeit krank werden oder sich verletzen, wird oft den Schulsekretariaten überlassen. Dort gibt es aufgrund der vielfältigen Zuständigkeiten und der knappen Zeitressource keine Kapazitäten, diese Aufgabe angemessen zu übernehmen. Das hat zur Folge, dass...

Immer mehr ältere Menschen benötigen Unterstützung und Hilfe bei der Bewältigung von Aufgaben im Haushalt und im alltäglichen Leben. Haushaltshilfen, Pflegedienste und Hilfsmittel werden immer bedeutender. Eine kompetente Beratungs- und Anlaufstelle für alle Pflegebedürftigen und deren Angehörige bietet der Pflegestützpunkt. Alle Fragen rund um das...

Die Bauphase am Albertinen Krankenhaus in der Süntelstraße in Hamburg-Schnelsen hat begonnen. Die Abriss- und Neubauphase vor Ort wird sich über einen Zeitraum von ca. drei Jahren strecken. In dem neu zu errichtenden Gebäude sollen OP-Säle, Verwaltungsbüros, Mitarbeiterräume, Notaufnahme sowie weitere Stationen Platz finden. Dieses Bauvorhaben, ist eines...

Arbeitsplatzbedingungen verbessern – Abläufe optimieren Antrag der Fraktionen von SPD, GAL und DIE LINKE Sachverhalt Die Mitglieder des ASFG haben am 17.02.2010 unter der Überschrift: Arbeitsplatzbedingungen für Ärzte und Pflegekräfte in Hamburger Krankenhäusern im Albertinen-Krankenhaus getagt. Fach- kundige Referenten des ADW haben den Ausschussmitgliedern die derzeitige Arbeitsplatzsituati- on...

Kleine Anfrage des Mitgliedes der Bezirksversammlung Herrn Marc Schemmel, SPD-Fraktion und Antwort der Verwaltung Seit Beginn des Jahres gilt in Hamburg das Hamburger Passivraucherschutzgesetz (HmbPSchG). Mit dem Gesetz wurde ein allgemeines Rauchverbot in Behörden, Kranken-häusern, Heimen, Schulen, Kindertagesstätten und Jugendeinrichtungen, Hochschulen, Sport- und Kultureinrichtungen, Gaststätten und Diskotheken, Einzelhandelsgeschäfte, Ein-kaufszentren,...

Der Bezirk Eimsbüttel ist gut mit Haus- und Fachärzten versorgt. Dies geht aus einer Anfrage der SPD-Bezirksabgeordneten Marc Schemmel und Gabor Gottlieb hervor, die sich nach der Situation in den Eimsbüttler Stadtteilen erkundigt hatten. Gerade die ärztliche Versorgung in sozial benachteiligten Vierteln war in den...

Kleine Anfrage der Mitglieder der Bezirksversammlung, Herrn Marc Schemmel, Herrn Gabor Gottlieb - SPD-Fraktion Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet: In den letzten Wochen ist in der Öffentlichkeit verstärkt über die ärztliche Versorgung einzelner Stadtteile berichtet worden. Gerade sozial benachteiligte Stadtteile haben mit der Abwanderung von...