Hun­de­frei­lauf­flä­che Drieschweg

Sach­ver­halt

Im Driesch­weg befin­det sich eine als Hun­de­aus­lauf­stelle gekenn­zeich­nete Wiese. Da es an die­ser Flä­che weder einen Müll­beu­tel­spen­der (sog. Dog­gy­bag­sta­tion) noch einen aus­rei­chend gro­ßen Müll­ei­mer gibt, ist es auch für die­je­ni­gen Hun­de­be­sit­zer, die die Hin­ter­las­sen­schaf­ten ihrer Vier­bei­ner ent­sor­gen möch­ten, kaum mög­lich dies zu tun.

In Selbst­hilfe brin­gen viele Hun­de­be­sit­zer bereits Müll­beu­tel mit, doch der vor­han­dene Müll­ei­mer ist meist über­füllt. Daher haben sie einen Müll­sack an einem Baum ange­bracht, um die Beu­tel ent­sor­gen zu können.

Die­ser Müll­sack wird jedoch von der Stadt­rei­ni­gung nicht ent­sorgt, da es sich nicht um einen offi­zi­el­len Müll­ei­mer­stand­ort han­delt. Die­ser Umstand führt zu ver­ständ­li­chem Unmut sowohl bei den Anwoh­nern, denen der Geruch des Hun­de­kots buch­stäb­lich stinkt, als auch den Hun­de­be­sit­zern, die durch­aus bereit wären, den Kot zu ent­sor­gen, wenn es ent­spre­chende Mög­lich­kei­ten gäbe.

Da es sich bei die­ser Flä­che um eine kleine Flä­che han­delt, kommt es zudem immer wie­der vor, dass Hunde, wenn sie unacht­sam sind, auf die nicht befah­rende Straße oder auf den gegen­über­lie­gen­den Spiel­platz laufen.

Petitum/​Beschluss 

Der Bezirks­amts­lei­ter wird gebe­ten, dafür Sorge zu tra­gen, dass:

1.      bei der Hun­de­wiese im Driesch­weg ein Müll­beu­tel­spen­der (sog. Doggybagstation)und ein grö­ße­rer oder zusätz­li­cher Müll­ei­mer auf­ge­stellt wird,

2.      die Hun­de­aus­lauf­flä­che durch einen Zaun ein­ge­frie­det wird und

3.      Kon­trol­len zu mög­lichst unter­schied­li­chen Zei­ten durch­ge­führt wer­den, um die Sau­ber­keit der Hun­de­aus­lauf­flä­che zu garantieren.

 

Die Vor­sit­zende der Bezirks­ver­samm­lung wird gebe­ten, sich bei den zustän­di­gen Stel­len dafür ein­zu­set­zen, dass es zu einer kür­ze­ren Tak­tung der Müll­ei­mer­ent­lee­rung durch die Stadt­rei­ni­gung kommt.

 

Dag­mar Bahr, Brun­hilde Hes­sel­barth und SPD Fraktion