Antrag

Der Regionalausschuss Lokstedt hatte die Straßenverkehrsbehörde bereits im November 2016 mit der Drucksache 20-1981 unter anderem darum gebeten, rund um die Kitas und die Schule im Burgunderweg 1 im Garstedter Weg eine Tempo 30-Regelung umzusetzen. Aufgrund mangelnder Gefährdungs- und Rechtsgrundlage wurde dieser Antrag abgelehnt. (Drs....

Am Eidelstedter Weg zwischen Stresemannallee, Telemannstraße und Heußweg befindet sich eine Hundeauslauffläche, die eher karg gestaltet ist. Der größte Teil der Fläche besteht aus betoniertem Boden ohne weitere Ausgestaltung für den Hundeauslauf und ohne größere Grünfläche. Wir wünschen uns für diese Zone eine deutliche Aufwertung,...

Viele ältere Senioren sind in ihrer Mobilität eingeschränkt, aber nicht alle haben deshalb einen Schwerbehindertenausweis. In der Stadt Waltrop bei Dortmund gibt es seit kurzem ein Pilotprojekt mit so genannten Mehrgenerationenparkplätzen, und auch vor dem Kreishaus in Bergisch Gladbach-Heidkamp hat der dortige Seniorenbeirat bereits 2018...

Mit dem Bau der A7-Deckeln an den Abfahrten Schnelsen und Stellingen hat Eimsbüttel in den letzten Jahren zwei neue Grünflächen im Bezirk gewonnen. Die Flächen werden unter anderem für Parkanlagen und Kleingärten genutzt. Die Autobahn wird zudem in diesem Bereich mit Lärmschutzwänden umfasst. Nach dem...

Im Bezirk Eimsbüttel gibt es derzeit ca. 2.700 Bänke. Rund 500 davon befinden sich im Straßenraum, rund 2.200 in Grün- und Kleingartenanlagen. Sie dienen als Orte der Erholung, des Verweilens und der Begegnung inmitten des pulsierenden Stadtlebens, spielen aber auch für die Mobilität vieler Bewohner...

Eidelstedt wächst und damit auch der Bedarf an Sportangeboten. In den letzten Jahren ist die Einwohnerzahl von Eidelstedt von 30 auf 36 Tausend gestiegen. Der Bedarf ist konkret: Beim Eidelstedter Sportverein stehen 600 Kinder auf der Warteliste für Fußball, 500 für Schwimmen und 200 für Kampfsport. Vor...

Das Spielhaus des ASB in der Ordulfstraße 68 erfreut sich großer Beliebtheit. Nichtsdestotrotz wünschen sich seit geraumer Zeit viele besuchende Kinder, aber auch externe Besucher:innen der Spielplätze/der Grünanlage an der Ordulfstraße, einen Basketballkorb. Dieser Wunsch besteht auch vor dem Hintergrund, dass andere Basketballkörbe weiter entfernt...

Anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni 2024 veranstaltet die Flüchtlingshilfe Harvestehude e.V. in dem Straßenabschnitt der Heinrich-Barth-Sir. 14-36 am 23. Juni 2024 von 16 bis 19 Uhr ein Nachbarschaftsfest. Bei Musik, Spiel und Tanz sollen Begegnungen zwischen Nachbarn, Ehrenamtlichen und Menschen mit Fluchtgeschichte ermöglicht werden. Ziel...

Im Jahr 2011 wurde eine alte Brunnenanlage am südlichen Tibarg erneuert und wieder in Betrieb genommen. Seit Herbst letzten Jahres ist die inzwischen 12 Jahre alte Brunnenpumpe defekt und muss erneuert werden. Im Rahmen des Hitzeschutzplans hat die Hamburgische Bürgerschaft erst kürzlich erneut die Ermöglichung...

Seit 2010 hat sich der BID Tibarg zu einem attraktiven Stadtquartier und Treffpunkt entwickelt. Damit hat auch das ehrenamtliche Engagement vor Ort einen professionelleren Rahmen erhalten und sich in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Im Jahr 2011 wurde im Zuge dieser Entwicklung auch eine Brunnenanlage...