Aktuelles

Schon seit Längerem klagen viele Beschäftigte des Tierparks Hagenbeck über schlechte Arbeitsbedingungen und kämpfen für einen neuen Rahmentarifvertrag. Zuletzt hatte sich am 3. August etwa die Hälfte der Belegschaft einem Warnstreik der Gewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) anschlossen und für...

Angesichts des jahrelangen Leerstands dutzender Wohnungen in Gebäuden am Grandweg/An der Lohbek im Stadtteil Lokstedt und der ausgebliebenen Neubebauung fordert das Bezirksamt Eimsbüttel vom Eigentümer eine Ausgleichszahlung in sechsstelliger Höhe. Dazu erklärt Ernst Christian Schütt, Lokstedter SPD-Abgeordneter: „Wir begrüßen es, dass...

Auch Wochen und Monate nach überstandener Corona-Infektion leiden viele Menschen an Spätfolgen wie Müdigkeit, Schmerzen oder Erschöpfung – bekannt ist dieses Phänomen als Long oder Post Covid. Betroffenen stehen in Hamburg zwei Anlaufstellen zur Verfügung, die sich auf die Behandlung...

In der aktuellen Ausgabe unseres EIMSBÜTTEL info werfen wir einen Blick nach Schnelsen, wo in Kürze der Dorothea-Buck-Park auf dem A7-Deckel feierlich eröffnet wird. Doch das ist nicht die einzige Neuerung. Der einstmals dörfliche Stadtteil macht in diesen Tagen eine...

Der Neubau der Synagoge am Bornplatz (heutiger Joseph-Carlebach-Platz) im Grindelviertel rückt einen weiteren Schritt näher. Am Dienstag (6. September) wurden die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie vorgestellt. Dazu erklärt Gabor Gottlieb, SPD-Fraktionsvorsitzender in Eimsbüttel: „Es ist gut, dass die Machbarkeitsstudie jetzt da ist...

Wochenmärkte leisten auch im Bezirk Eimsbüttel einen wichtigen Beitrag zur Nahversorgung in den Stadtteilen. Sie bieten an fast allen Wochentagen frische und meist regionale Lebensmittel und Erzeugnisse. Darüber hinaus dienen die vielen kleineren und größeren Märkte in den Stadtteilen aber...

Anfrage nach § 27 BezVG der Mitglieder der Bezirksversammlung Eimsbüttel, Gabor Gottlieb, Dr. Ann-Kathrin Riegel, Torge Urbanski und Paulina Reineke-Rügge (SPD-Fraktion) Vorurteilsgeleitete Straf- und Gewalttaten gegen LSBTI*-Personen sind ein ernstzunehmendes Problem und leider auch in einer toleranten Stadt wie Hamburg keine...