Aktuelles

Die SPD-Fraktion lehnt die umstrittene Nachverdichtung im Eidelstedter Eisenbahnerviertel ab. Bekanntlich plant dort der Eigentümer Vonovia zwischen Redingskamp und Alpenrosenweg den Neubau von 292 Wohnungen inmitten vorhandener Gebäude. Mit einem Antrag im heutigen Stadtplanungsausschuss spricht sich die SPD-Fraktion gegen die...

Die blauen Luftstationen, welche sich seit einigen Jahren an zentralen Stellen im Stadtgebiet befinden, bieten einen willkommenen Service für Hamburgs Radfahrerinnen und Radfahrer: An den Säulen lassen sich kostenlos die Reifen aufpumpen. Im Bezirk Eimsbüttel gibt es derzeit sieben solcher Luftstationen:...

Die Verbesserung der Lebenssituation von obdachlosen Menschen ist für alle Kommunen ein wichtiges Anliegen. Weil jedoch Wohnungslosigkeit häufig mit anderen Problemen wie Sucht oder psychischen Erkrankungen einhergeht, zugleich aber eine feste Wohnanschrift Grundvoraussetzung für Hilfen und die Arbeitsplatzsuche ist, entsteht...

Auf dem Rad von der Osterstraße zur Alster: Die SPD-Bezirksabgeordneten Moritz Altner (Sprecher im Kerngebietsausschuss) und Gabor Gottlieb (Fraktionsvorsitzender) laden am Samstag, 19. September, zu einer bezirkspolitischen Radtour durch Eimsbüttel, Hoheluft-West, Harvestehude und Rotherbaum ein. Während der rund zweistündigen Tour...

Die Straßen um den Innocentiapark und die Grindelhochhäuser in Harvestehude sind ein beliebtes Motiv für Filmaufnahmen. AnwohnerInnen zufolge finden in diesem Bereich in den vergangenen Jahren vermehrt  Dreharbeiten statt. Die dazu nötigen Aufbauten sowie Sperrungen von Straßen und Wegen haben...

Der Allende-Platz im Grindelviertel soll im kommenden Jahr umgestaltet werden. Ziel der Maßnahme ist unter anderem die Erhöhung der Aufenthaltsqualität. Die Planung sieht unter anderem im westlichen Bereich zusätzliche nutzbare Flächen angrenzend an die bestehende Außengastronomie vor. Nicht erst die Corona-Pandemie...