Aktuelles

Der Hamburger Landesbetrieb Verkehr (LBV) hat am 21. September 2020 im Stadtteil Rotherbaum vier neue Bewohnerparkgebiete ausgewiesen. Anwohnerinnen und Anwohner mit gültigem Parkausweis können ihr Kraftfahrzeug in der jeweiligen Parkzone demnach kostenfrei abstellen, für Auswärtige gilt zwischen 9 Uhr und 20...

Im Frühjahr 2020 wurde der Baumacker auf ganzer Länge zwischen Pinneberger Chaussee und Heidacker saniert und instandgesetzt. Im Zuge dessen wurde im Baumacker eine Tempo-30-Zone eingerichtet, der Fußgängerüberweg (FGÜ) vor der Max-Traeger-Grundschule wurde entfernt. Dieser Zustand beschäftigt seitdem viele Eltern...

Der Verein Wir für Niendorf e.V. ist im Sommer der Migration 2015 als ehrenamtlicher Zusammenschluss in der Flüchtlingsarbeit in Niendorf entstanden. Durch viel Engagement inzwischen als Verein und Zutun der Bezirks- und Landespolitik kann Wir für Niendorf e.V. auf eine...

Als erstes Land der Welt hat Schottland in einer vielbeachteten Initiative ein Gesetz gegen die „period poverty“ verabschiedet. Damit wird der fehlende oder eingeschränkte Zugang zu Hygiene und Menstruationsprodukten bezeichnet. Die sog. Periodenarmut ist auch in Europa ein Problem. Gerade...

Mehrere wissenschaftliche Untersuchungen der letzten Monate zeigen, dass das Risiko einer Corona-Infektion in geschlossenen Räumen durch den Einsatz mobiler Luftfilteranlagen deutlich verringert werden kann. Eine Studie der Goethe-Universität Frankfurt kommt etwa zu dem Schluss, dass sich das Ansteckungsrisiko in Räumen,...

Im Eisenbahnerviertel in Eidelstedt beabsichtigt der Eigentümer, das größte Wohnungsunternehmen Deutschlands, die Nachverdichtung des Bestandes zwischen Alpenrosenweg und Redingskamp. Im Januar 2018 hat die Bezirksversammlung Eimsbüttel dazu die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens beschlossen. Vor dem Hintergrund einiger Beschwerden von Mieterinnen und Mietern...

Wie berichtet hat der Haushaltsausschuss des Bundestags Mittel in Höhe von 65 Millionen Euro für den Wiederaufbau der Synagoge am Bornplatz (Rotherbaum) freigegeben. Dazu erklärt Gabor Gottlieb, SPD-Fraktionsvorsitzender: "Wir freuen uns über die Unterstützung aus Berlin. Sie bedeutetet einen großen Schub...