Antrag

Angrenzend an die Grundschule Hinter der Lieth und eine Kleingartensiedlung befinden sich auf den Grundstücken Stellinger Chaussee 34a und b zwei Wohngebäude, von denen das ehemalige Kutscherhaus Stellinger Chaussee 34a sowie die Zuwegung zu den Grundstücken sich im Verwaltungsvermögen Stadtgrün Eimsbüttel befindet, wohingegen das direkt benachbarte Haus Stellinger Chaussee 34b...

Mit dem im Juni 2016 unterzeichneten Bündnis für den Radverkehr haben sich Senat, Bezirke und Bezirksversammlungen dem Ziel verpflichtet, Hamburg zu einer fahrradfreundlichen Stadt mit einem erhöhten Radverkehrsanteil zu entwickeln. Zentrales Element der Vereinbarung ist das Ziel einer gut ausgebauten und ganzjährig sicher befahrbaren Radverkehrsinfrastruktur. Während erfreulicherweise festzustellen ist, dass der...

Die Eimsbütteler Politik hat sich in den vergangenen Jahren dafür eingesetzt, die Verkehrsanbindung in den nordwestlichen Stadtteilen auszubauen. Neben dem im Bereich Schnelsen so gut wie fertiggestellten Ausbau der A7 sind hier die Erweiterung des StadtRad-Systems sowie der Ausbau der AKN zur S21, der derzeit bedauerlicherweise durch Entwicklungen auf Schleswig-Holsteiner...

Eimsbüttel hat eine vielseitige Kunst-und Kulturszene, die in ihren Ateliers, Werkstätten und Galerien Begegnungsräume schafft und mit Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen eine große Bereicherung für die Nachbarschaft darstellt. Auch die Kreativwirtschaft steht jedoch vielerorts vor der Herausforderung, geeignete und vor allem bezahlbare Räumlichkeiten zu finden bzw. diese zu erhalten. Jüngstes...

Der SV Eidelstedt möchte mit seiner Fußballsparte ein attraktives Ferienangebot für die Kinder im Stadtteil anbieten und hat dafür im Herbst 2019 pilotweise die Ferien Fußball Akademie gestartet. Ziel des Vereins ist es, auf der Anlage am Furtweg künftig drei Fußball-Feriencamps pro Jahr auszurichten, an denen jeweils ca....

Auch in den kommenden Frühjahrsferien vom 2. bis 13. März 2020 möchte das Bezirksamt mit Unterstützung der Bezirksversammlung ein Veranstaltungsprogramm für Kinder und Jugendliche anbieten. An dem Programm beteiligen sich erneut zahlreiche Einrichtungen aus dem Bezirk wie Spielhäuser, Bücherhallen, Vereine sowie Stadtteil- und Freizeitzentren. Das Kinderferienprogramm hat sich in den vergangenen Jahren...

Stadtteilkultur wird in Hamburg im Rahmen kulturpolitischer Schwerpunktsetzung bereits seit 1978 systematisch gefördert. Zusätzlich zur bestehenden Förderung kultureller Projekte wurde im Jahr 1979 die institutionelle Förderung von Stadtteilkulturzentren sowie einige Jahre später auch von Geschichtswerkstätten ermöglicht. Neben der dezentralen Vermittlung von Kunst erfüllen die zahlreichen Einrichtungen, Initiativen und Projekte der Stadtteilkultur...

Die Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz hat kürzlich den 1. Bericht zur demografischen Entwicklung vorgelegt. Er liefert Daten und Prognosen zur Struktur der Hamburger Bevölkerung in den Stadtteilen und bietet somit wertvolle Anhaltspunkte für eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Quartiere. Aus diesem Grund sollten die für den Bezirk Eimsbüttel und...