Neuer Frak­ti­ons­vor­stand der SPD-Frak­tion Eims­büt­tel gewählt

Die SPD Frak­tion Eims­büt­tel hat in ihrer gest­ri­gen Sit­zung den bis­he­ri­gen Vor­stand bestä­tigt und neu gewählt. Zum Vor­sit­zen­den der Frak­tion wurde Rüdi­ger Rust gewählt.
Den stell­ver­tre­ten­den Vor­sitz tei­len sich wie bis­her Anne Schum und Jutta Seifert.

Auch der par­la­men­ta­ri­sche Geschäfts­füh­rer blieb „der Alte“: Gabor Gottlieb.

Als Bei­sit­zer wur­den Char­lotte Nendza, (Eims­büt­tel), Wolf­gang Düvel (Eidels­tedt), Marc Schem­mel (Nien­dorf)  gewählt.

Ich freue mich, dass wir in unse­rem Vor­stand Ver­tre­ter aller drei Orts­amts­be­rei­che haben . So ist eine kon­ti­nu­ier­li­che Arbeit für den gesam­ten Bezirk gesi­chert, und unsere bis­her erfolg­rei­che kom­mu­nal­po­li­ti­sche Arbeit kann fort­ge­setzt wer­den!“ so Rüdi­ger Rust, Fraktionsvorsitzender.

Tags: