Stadt­platz Grund­straße – Mei­burg: „Hät­ten uns eine andere Lösung gewünscht“

Wie berich­tet wird die Flä­che des Wochen­markts in der Grund­straße künf­tig außer­halb der Markt­zei­ten an Dau­er­par­ker ver­mie­tet. Die bis­lang vor­han­de­nen kos­ten­lo­sen Park­mög­lich­kei­ten ent­fal­len. Dazu Ralf Mei­burg, Mit­glied der SPD-Frak­tion Eims­büt­tel im Kern­ge­biets­aus­schuss: „Dass der Stadt­platz als öffent­li­che Park­flä­che weg­fällt, ist höchst ärger­lich. Nach­dem das Gelände 2007 vom dama­li­gen CDU-geführ­ten Senat an einen pri­va­ten Inves­tor ver­kauft wurde, war dies jedoch lei­der abzusehen.“

Wie die betrof­fe­nen Nut­zer hät­ten wir uns eine andere Lösung gewünscht“, so Mei­burg. „Aber Ver­träge sind nun ein­mal ein­zu­hal­ten.“ Höchst unglück­lich, so Mei­burg, sei zudem die Infor­ma­ti­ons­po­li­tik gewe­sen. Viele Auto­fah­re­rin­nen und Auto­fah­rer waren im Vor­feld nicht aus­rei­chend über die Ver­än­de­rung infor­miert worden.

Für wei­tere Infor­ma­tio­nen steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Ralf Mei­burg, Mit­glied der SPD-Frak­tion Eims­büt­tel im Kerngebietsausschuss
Tel.: 0160 – 96 61 80 75