Kultur Tag

Das Grundstück Heußweg 40, auf dem sich das „Villa Lupi“ genannte Gebäude befindet, ist dem Landesgrundbesitzverzeichnis zufolge als „Allgemeines Grundvermögen belastet mit Erbbaurecht“ ausgewiesen. In dem Gebäude am Henry-Vahl-Park scheint es anders als noch vor einigen Jahren keine kulturelle Nutzung mehr zu geben. ...

An der Fassade des Hauses Oberstraße 2 befindet sich zum Grindelberg hin ein Wandgemälde, das der Künstler Georges-Louis Puech im Jahr 1982 angefertigt hat. Das auf der beinahe fensterlosen Seite des Hauses abgebrachte Bild, das zwei schwarz-weiße Katzen vor einem zur Alster hin geöffneten Fenster...

Eimsbüttel verfügt über eine vielfältige und lebendige Kulturlandschaft, die als wichtiger Impulsgeber für die Quartiers- und Stadtteilentwicklung dient. Insbesondere die Stadtteilkultureinrichtungen und Geschichtswerkstätten zeigen sich dabei als Orte der Begegnung, in denen Kunst und Kultur erlebt aber auch aktiv mitgestaltet werden kann....