Kultur Tag

Sachverhalt Der Musikclub „Logo“ mit seinen vielen Konzerten und Veranstaltungen ist für Eimsbüttel eine große Bereicherung. Das Logo ist einer der wenigen Livemusikclubs in Eimsbüttel, hat eine lange Tradition und besteht schon seit 1974. Die bauliche Situation des Logos war schon länger schwierig. Der Bestand der eingeschossigen...

Sachverhalt Das Jugend- und Kindertheater „HoheLuftschiff“ e.V. hat in den vergangenen Jahren erfolgreich bewiesen, wie innovatives, engagiertes und durchaus auch politisches Theater in Eimsbüttel aussehen sollte. Gemeinsam mit der Theaterschule Zeppelin begeistert das HoheLuftschiff jährlich mehr als 8.000 Zuschauer mit über 100 Aufführungen. Dank zahlreicher zusätzlicher Veranstaltungen...

Die SPD-Fraktion hat in der letzten Bezirksversammlung ein Grünflächenprojekt mit integrativem Charakter auf den Weg gebracht.  Das Projekt könnte sich als sog. „Pilotprojekt“ für zukünftiges Handeln im Grünbereich erweisen. Worum geht es? Ein heute nicht sehr attraktiver Platz, der ehemalige „Alte-Leute-Garten“ und heutige  „Rosa-Luxemburg-Garten“ am Ende des...

Antrag der SPD-Fraktion Sachverhalt/Fragen Von 2003 bis 2009 fand in Eimsbüttel regelmäßig das Festival der Kulturen statt. Im Von Melle Park und auf dem Campus präsentierten Teilnehmer aus rund 100 zugewanderten Nationen ihre Kunst der Kulturen in Filmen und auf Bühnen. Der Stadtteil Eimsbüttel bot und bietet...

Sachverhalt Der Obelisk(Schadow) am Heckenrosenweg ist das letzte Zeugnis des ehemaligen Gutes Collau (Kollau) aus dem Besitz des Kaufmanns Jacob von Axen. Er ist seit längerer Zeit restaurierungsbedürftig. Eine Mitteilung des Bezirksamtes Eimsbüttel besagt, dass eine Kostenschätzung von Seiten des Amtes für Denkmalschutz, hinsichtlich der Restaurierung...

Antrag Sachverhalt In dem o.g. Flyer werden Stadtteilkulturzentren, die durch die Kulturbehörde unterstützt werden, vorgestellt. Gleichzeitig werden die Stadtteilzentren, die vom Bezirk Eimsbüttel gefördert werden, aufgeführt. Dazu gehören u.a. verschiedene Bürgerhäuser, aber auch die Galerie Morgenland – alle haben unterschiedliche Aufgabenstellungen. In dieser Liste fehlt leider das Hamburg-...

Antrag Sachverhalt Seit vielen Jahren ist das Hamburg Haus im Doormannsweg ein Anlaufpunkt für Vereine, Interessensgruppen und viele andere BürgerInnen. Es beherbergt das Mädchenzentrum und die Bücherhalle, Treffpunkte für Senioren mit aktuellem Angebot wie z.B. Yoga, Einführung ins Internet, Skat und vieles mehr. Für Freizeitveranstaltungen können Räume...

Die SPD-Fraktion legt zur nächsten Bezirksversammlung ein umfangreiches Programm für die Erneuerung des Hamburg Hauses vor. Das Hamburg – Haus soll zwar bezüglich seiner Energieeffizienz sowieso saniert werden, aber hinsichtlich seiner Nutzung und Nutzbarkeit ist auch lange nichts geschehen. Die beiden SPD-Abgeordneten Mechthild Führbaum und Gabor...

Anfrage gemäß § 27 BezVG der Mitglieder der Bezirksversammlung, Herrn Gabor Gottlieb, Frau Anne Schum, Frau Mechthild Führbaum, Herrn Hans-Dieter Ewe, Herrn Günther Zander - SPD-Fraktion Die Anfrage wird - von der Behörde für Kultur, Sport und Medien aufgrund von Auskünften der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen (HÖB)...